245 UGB - konzernkonsolidierung.at

Sie sind hier: Konzernrechnungswesen » 245 UGB

Einbezug in einen befreienden Konzernabschluss gem. § 245 UGB

Gemäß § 245 UGB kann auf die Erstellung eines Konzernabschlusses verzichtet werden, wenn das Unternehmen selbst in einen Konzernabschluss einbezogen ist. Dieser Konzernabschluss muss tatsächlich aufgestellt und geprüft werden.